Blutspendeaktion vom Roten Kreuz

Bereichsmarke_Blut__RGB__im_JPG-Format

Ihre Bereitschaft Blut zu spenden, ist die Grundlage dafür, dass die Krankenhäuser des Landes Vorarlberg mit genügend Blutprodukten versorgt werden können. Jeder Blutspender erhält einen Blutspenderausweis mit der Blutgruppe, Rhesusfaktor und Kellfaktor.

Fahrtauglichkeit: frühestens 30 Minuten nach der Blutspende.
Jeder Blutspender füllt einen Fragebogen aus, der Abnahmearzt stellt die Spendetauglichkeit fest.
Erstspender müssen einen amtlichen Lichtbildausweis vorlegen.

Zeit: Montag, 25. November 2024 von 18.00 bis 21.00 Uhr
Ort:  Volksschule DOREN
   

Wer kann Blut spenden ?
- Jeder gesunde Mensch ab dem vollendeten 18. Lebensjahr.
- Erstspender/innen dürfen nicht älter als 60 Jahre sein.
- Das Körpergewicht muss über 50 kg liegen.
- Die letzte Blutspende muss 2 Monate zurückliegen.
- Es sollten nicht mehr als 5 Blutspenden pro Jahr erfolgen.

Wann scheiden Sie als Blutspender aus ?
Ein Ausschluss zur Blutspende erfolgt dann, wenn Sie z.B.:
- an einer akuten chronischen Organerkrankung oder Infektionskrankheit leiden
- an einer bösartigen Erkrankung leiden oder gelitten haben
- an Epilepsie und anderen neurologischen Erkrankungen leiden
- sich in den letzten 4 Monaten Ohrstechen, piercen oder tätowieren haben lassen
- in den letzten 12 Monaten wegen Eisenmangels behandelt wurden
- Frauen während der Schwangerschaft und grundsätzlich 6 Monate nach der Geburt bzw.
  Stillperiode usw.

Mit Ihrer Blutspende helfen Sie mit, Menschenleben zu retten !

Termine
Zeit18:00-21:00 Uhr
OrtVolksschule Doren
Kirchdorf 2
6933 Doren

Termine als iCal-Datei downloaden

zum Lageplanfür Blutspendeaktion vom Roten Kreuz

wegfinder